Heiko Pries

Geboren 1964 In Rotenburg/W. Habe dort meine Schule absolviert und eine Ausbildung im Handwerk gemacht.

22 Jahre wohnte ich mit meiner Frau in Zeven. Seit Ende 2019 wohnen wir in Heeslingen. Zu den Grünen bin ich durch unsere Bürgerinitiative gekommen und bin im Samtgemeinderat seit 2016 tätig. Über 30 Jahre bin ich als Anlagen- und Roboterinstandhalter in einem großen Unternehmen beschäftigt.

 

Themen, für die ich mich einsetze: Für die Gemeinde Heeslingen liegt mir als Landschaftswart der Natur- Umwelt- und Klimaschutz besonders am Herzen. Unter anderem betrifft das die wunderschönen Naturschutzgebiete mit Oste und Nebenbächen entlang von Weertzen, Freyersen, Boitzen, Steddorf und Offensen.

Für Singles, Paare und junge Familien sollte erschwinglicher Wohnraum zur Verfügung stehen. Viele Bebauungspläne sind immer noch völlig unökologisch. Bei Ausweisung von Baugebieten werde ich mich dafür einsetzen das sozialökologische Gesichtspunkte in den ausgewiesenen Grundstücken Berücksichtigung finden.

In unserer und um unsere Gemeinde Heeslingen ist die Pferdehaltung weit verbreitet. Gerne bin ich für die Pferdeliebhaber der Ansprechpartner, um Pferdezucht und Reitsport in der Region weiter zu gestalten.

Grundsätzlich punktet man mit dem, was man hat, und davon haben die Gemeinde Heeslingen und die dazu gehörigen Ortschaften einiges zu bieten. In unserem ländlichen Raum möchte ich den Tourismus mehr fördern. Ferienwohnungen, Gaststätten, Geschäfte, regionale Produktvermarktung (z.B. in Hofläden) würden davon profitieren und somit die Attraktivität unserer Gemeinde steigern.

Erreichbar bin ich unter: heiko.pries.gruene@ewe.net

URL:https://www.gruene-zeven.de/gemeinde-heeslingen/